Bautagebuch

 

Der Schmetterling-Kindergarten der Evangelischen Kirchengemeinde Leinfelden-Unteraichen wurde 2013 erweitert. Hier können Sie den Baufortschritt nachverfolgen.

 

 

Vor dem Umbau

Blick auf den Kindergarten am 7. März 2013. Noch hat das Gebäude nur ein einziges Geschoss.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gut gerüstet

Das Gebäude wird eingerüstet.

 

 

 

Dacharbeiten

Das Kindergartendach vor und während des Erweiterungsbaus.

 

 

 

Wände für das neue Stockwerk

Am 30. April 2013 kommt der Kran.

Von den Kindern genau beobachtet wird Element um Element eingehängt und zielsicher an seine Position gehoben.

Das Obergeschoss nimmt Gestalt an.

 

 

 

Richtfest

Am 8. Mai 2013 konnte im Kindergarten Schmetterling das Richtfest gefeiert werden.

 

Heute wird nicht gearbeitet, heute wird gefeiert! Das Wetter zeigt sich von seiner besten Seite.

Die Zimmerleute halten ihren traditionellen Trinkspruch.

Auch für die Kinder ist es ein großer Tag. Später gibt es für jedes Kind einen Meterstab als Geschenk.

OB Klenk ist ebenfalls beeindruckt.

Und anschließend: Kartoffelsuppe für alle!

 

 

Außenansicht und Innenausbau

Mitte August 2013: Die Arbeit verlagert sich nach innen.

Von außen sieht es schon fertig aus.

Aber innen ist noch viel zu tun. Immerhin sieht man schon, wie groß und hell die Gruppenräume werden. Wer mit dem Kinderwagen kommt, wird den Aufzug ins Obergeschoss zu schätzen wissen.

Auch eine komplette Küche wird eingebaut. Gegessen wird künftig im "Kindercafé".

 

 

 

Einweihung

29. November 2013: Endlich ist es soweit: die Kinderkrippe kann eingeweiht werden. Die Einweihungsfeier findet zuerst in der Auferstehungskirche statt, anschließend ist eine Kindergartenbesichtigung möglich. In jedem Raum gibt es Erklärungen, zum einen über die spezielle Nutzungsmöglichkeiten und zum zweiten über das pädagogische Konzept dazu (auch mit pädagogischem Hintergrund).