Krippenspiel Unteraichen 2019

 Liebe Eltern, liebe Kinder,

am 24. Dezember wollen wir wieder ein Krippenspiel aufführen. Dieses stellen wir den Kindern am 23. November um 10:30 Uhr in der Kinderkirche vor.

Die Proben finden im Kinderkirchraum oder in der Auferstehungskirche statt.


Ihr Kiki-Team

Andrea, Ben, Julia, Manuel, Matthias, Melanie, Sonja mit Pfarrer Matthias Vögele


Termine:

  • Sonntag, 24.11.2019 10:30 bis 11:30 Uhr Vorstellung und Anmeldeschluss
  • Sonntag, 01.12.2019 10:30 bis 11:30 Uhr Rollenverteilung und 1. Probe
  • Sonntag, 08.12.2019 10:30 bis 11:30 Uhr 2. Probe
  • Sonntag, 15.12.2019 10:30 bis 11:30 Uhr 3. Probe
  • Sonntag, 22.12.2019 10:30 bis 12:00 Uhr 4. Probe
  • Montag, 23.12.2019 10:30 bis 12:00 Uhr Generalprobe
  • Dienstag, 24.12.2019 15:10 Uhr Kostümverteilung     15:30 Uhr Aufführung



Kulissenaufbau:

Sonntag, 22.12.2019 12:00Uhr


Kulissenabbau:

Freitag, 27.12.2019 10:30 Uhr


Kontaktdaten und Anmeldeformulare liegen im Foyer der Auferstehungskirche oder finden im Internet.


Terminänderungen werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Terminübersicht

Die Kinderkirche in Unteraichen trifft sich in der Regel zweimal im Monat im Gemeindezentrum Unteraichen, Lilienstraße 34, parallel zum „Erwachsenengottesdienst“ von 10:30 Uhr bis 11:30 Uhr.

  • 24.11.2019 Vorbereitung und Anmeldeschluss Krippenspiel

 

 

Die Kinderkirche hat ein neues Kreuz

Die Kinderkirche gestaltete den Gottesdienst an Palmsonntag mit

Beim Familiengottesdienst an Palmsonntag wirkte auch die Kinderkirche mit. Bei dieser Gelegenheit wurde der Gemeinde das neue Kinderkirch-Kreuz vorgestellt.

Viele Familien und vor allem viele Kinder waren am Palmsonntag in der Auferstehungskirche beim Familiengottesdienst. Mit Schwung und Begeisterung wurde der Einzug Jesu in Jerusalem nachgespielt.

Außerdem präsentierte die Kinderkirche der Gemeinde das neue Kinderkirch-Kreuz. Kinder und Mitarbeiter erläuterten die verschiedenen Elemente des Kreuzes und ihre Bedeutung: Stern und Krone, ein Haus, die Taube, Wellen, sowie Brot und Wein.

 

 

Das Opfer

Das eingesammelte Geld der Kinderkirche soll an hilfsbedürftige Kinder gehen. Dafür haben wir uns den FED rausgesucht.

FED – Familienentlastender Dienst

Was ist der FED?

Der Familienentlastende Dienst (FED) unterstützt Familien, in denen auch ein Familienmitglied mit einer Behinderung lebt. Diese Familien werden im Alltag nicht allein gelassen. Dies ist ein Projekt, das wir von der Kinderkirche aus aktiv unterstützen möchten.