Ikonen in unseren Kirchen

Der Evangelist Matthäus

Der Evangelist Lukas

Ikonen im orthodoxen Stil spielen in der evangelischen Kirche keine große Rolle. Umso ungewöhnlicher ist es, dass derzeit in einigen evangelischen Kirchen in Leinfelden-Echterdingen diese Heiligenbilder zu sehen sind.

Es handelt sich um Kunstwerke des Malers Jean-Paul Desmettre aus Manosque, die im Rahmen der Städtepartnerschaft als Leihgabe ausgestellt sind. Nicht nur katholische Kirchen wurden dabei bedacht, sondern es war der Wunsch des Künstlers, dass die vier Evangelisten an vier evangelischen Kirchen verteilt wurden. Die Gemälde wurden im katholischen Himmelfahrtsgottesdienst in der Kirche St.Peter und Paul feierlich überreicht. In der Auferstehungskirche ist nun der Evangelist Matthäus zu sehen, in der Peter-und-Paul-Kirche Lukas.

Die Ikonen werden bis zum 20. Juli ausgestellt, bis sie nach dem großen ökumenischen Partnerschaftsgottesdienst wieder zurück nach Frankreich gehen. Eine sehr schöne Geste der ökumenischen und internationalen Verbundenheit, für die wir uns herzlich beim Künstler und den katholischen Gemeinden in Leinfelden und Manosque bedanken.