Sondersituation in unserer Kirchengemeinde wegen der Corona-Pandemie

© Iris Treffinger

  • Gottesdienste finden wieder statt. Aufgrund der jüngsten Entwicklungen im Landkreis aber ab 11. Oktober:

    • Erfassung der Kontaktdaten
    • Kein Gemeindegesang
    • Die medizinische Mund-Nasen-Bedeckung (sog. OP-Maske, aber auch FFP2- oder KN95/N95-Masken) muss im Gottesdienst durchgängig getragen werden.

  • Kindergottesdienst: In Unteraichen findet derzeit kein Kindergottesdienst statt. Derzeit auch in in Oberaichen kein Kinder Gottesdienst - erst wieder wenn die Schulen  geöffnet haben.
  • Die Pfarrbüros sind zu den üblichen Dienstzeiten geöffnet (sog. OP-Maske, aber auch FFP2- oder KN95/N95-Masken).
  • Unsere Kindertageseinrichtungen:
    Der Kindergarten Achalmstraße und der Kindergarten und Kinderkrippe Schmetterling sind geschlossen, bieten aber eine Notbetreung an.
    Über Besonderheiten im Ablauf und weitergehende Beschränkungen werden die Eltern informiert.
  • Einkaufshilfe: Wir kaufen für Sie ein! Wie auch während des "shot downs" im Frühjahr übernehmen wir wieder gerne für Sie Einkäufe für den täglichen BedarfTelefonische Einkaufsbestellung im Pfarrbüro: Montag – Donnerstag 9.00 – 11.00 Uhr und Freitag, 09.00 – 10.00 Uhr. Tel.: 0711/9035691 (Astrid Fasse). Oder Einkaufsbestellung per Email an: gemeindebuero.leinfeldendontospamme@gowaway.elkw.de  mit einem Bestellformular, das hier heruntergeladen werden kann.

Näheres auch auf den Seiten der Stadt Leinfelden-Echterdingen
oder auf den Corona-Sonderseiten der Landeskirche