Seniorenfrühstück am 08. Januar 2020 ab 9.00 Uhr im Pavillon

Das traditionell immer jeden ersten Mittwoch im Monat stattfindende Seniorenfrühstück war wieder das Erste im Neuen Jahr. Wie erwartet waren viele Senioren zu diesem Frühstück gekommen. Bei sehr angeregten Gesprächen, war sehr schnell klar, dass sich über Weihnachten und Neujahr viel Gesprächsstoff aufgestaut hatte.
Frau Böhm begrüßte alle anwesenden Gäste sehr herzlich und dann bedienten sich die Senioren an dem wieder reichlich gedeckten Tisch.
Zwei brennende Kerzen erinnerten an die im letzen Jahr verstorbenen Frühstücksteilnehmer.
Es wurde viel erzählt und Pfarrer Schärer wünschte Allen ein gutes Neues Jahr und bedankte sich bei den Organisatoren des Frühstücks.
Gedacht und angestoßen mit einem Glas Sekt wurde auch den beiden Senioren, die seit dem letzten Treffen Geburtstag hatten. Mit einer Silvestergeschichte schloss das Frühstück.
"Viele Hände geben ein rasches Ende", so lautet ein Sprichwort, und nachdem viele Helfer wieder abräumten und die Küche und den Clubraum in Ordnung brachten, konnten alle frisch gestärkt und zufrieden nach Hause gehen und freuen sich wieder, wenn zum nächsten Seniorenfrühstück eingeladen wird.

Im Anschluss finden Sie eine kleine Bildauswahl von diesem Treffen.