Der neugewählte Kirchengemeinderat

Am 1. Dezember 2019 wurden die folgenden zwölf Gemeindeglieder in den neuen Kirchengemeinderat gewählt:

Astrid Andrae
Astrid Andrae
Roland Beer
Roland Beer
Normann Huck
Normann Huck
Lars Kabatnik
Lars Kabatnik
Beatrice Kenntner
Beatrice Kenntner
Jan Kuttler
Jan Kuttler
Christine Pfrommer
Christine Pfrommer
Anja Puchinger
Anja Puchinger
Björn Reitzenstein
Björn Reitzenstein
Andrea Richter
Angelika Richter
Annemarie Schmid-Swale
Annemarie Schmid-Swale
Jochen Stäbler
Jochen Stäbler

Inkrafttreten

Nach der Wahl gibt es eine Einspruchsfrist, bevor das Ergebnis rechtskräftig ist. Die feierliche Einsetzung des neuen Kirchengemeinderats findet im Gottesdienst am 12. Januar 2020 statt. Bis der neue Kirchengemeinderat die Arbeit aufnimmt, bleibt die bisherige Ortskirchliche Verwaltung im Amt.

Bei ihrer Amtseinführung am 12. Januar legen die gewählten Kirchengemeinderäte ein Versprechen ab:

„Im Aufsehen auf Jesus Christus, den alleinigen Herrn der Kirche, bin ich bereit, mein Amt als Kirchengemeinderat zu führen und dabei mitzuhelfen, dass das Evangelium von Jesus Christus, wie es in der Heiligen Schrift gegeben und in den Bekenntnissen der Reformation bezeugt ist, aller Welt verkündigt wird. Ich will in meinem Teil dafür Sorge tragen, dass die Kirche in Verkündigung, Lehre und Leben auf den Grund des Evangeliums gebaut wird, und will darauf Acht haben, dass falscher Lehre, der Unordnung und dem Ärgernis in der Kirche gewehrt wird. Ich will meinen Dienst im Gehorsam gegen Jesus Christus nach der Ordnung unserer Landeskirche tun.“

Statistik

Wahl-Statistik der Kirchenwahl 2019 in Leinfelden
Wahllokal LeinfeldenWahllokal OberaichenWahllokal UnteraichenGesamt
Wahlberechtigte1345105714323834
Wahlteilnehmer285222256763
Wahlbeteiligung21,2%21,0%17,9%19,9%
Briefwahl (in Wahlteilnehmer enthalten)179103124406
Anteil Briefwahl62,8%46,4%48,4%53,2%