Kirchliche Nachrichten aus dem Amtsblatt der Stadt Leinfelden-Echterdingen

Hier erscheinen die aktuellen Nachrichten der Kirchengemeinde Leinfelden, die im Amtsblatt der Stadt Leinfelden-Echterdingen erscheinen. Das Amtsblatt dieser Woche ist hier zu finden, die Nachrichten der Kirchen stehen unter "Amtliches" der entsprechenden Wochenausgabe.

Nachrichten vom 05. März 2021

Friedenskirche Oberaichen

Gottesdienst – 7. März (Sonntag Okuli)
9.30 Uhr: Gottesdienst (Vikarin Lena Warren)

Auferstehungskirche Unteraichen

Gottesdienst – 7. März (Sonntag Okuli)
10.30 Uhr: Gottesdienst (Vikarin Lena Warren)

 

Vorschau:

Friedenskirche Oberaichen

Gottesdienst – 21. März (Sonntag Judika)
10 Uhr: Gottesdienst mit Investitur des neuen Pfarrers Stefan Wittig (Dekan Gunther Seibold)
Aufgrund begrenzter Platzzahl nur mit vorheriger Online- bzw. Telefon-Voranmeldung! (ab Mitte März möglich)

 

Weitere Veranstaltungen:

Mittwoch, 10. März, Auferstehungskirche Unteraichen

7.30 Uhr: Morgenmeditation

Mittwoch, 10. März, Konfirmandenunterricht digital:

15 bis 16 Uhr Gruppe Leinfelden
16.30 bis 17.30 Uhr Gruppe Oberaichen/Unteraichen

 

Ein leises Adieu – voller Dankbarkeit

„Liebe Frau Fasse, nach über 24 Jahren Dienst als Pfarramtssekretärin im geschäftsführenden Pfarramt unserer mittlerweile fusionierten Kirchengemeinde verabschieden wir Sie heute hier in Ihrer geliebten Peter-und-Paul-Kirche in den Ruhestand.“ Sehr persönliche und bewegende Worte fand Pfarrer Martin Weinzierl in seiner Ansprache zum Ruhestand der langjährigen Pfarramtssekretärin Astrid Fasse. Im Rahmen eines besonderen Gottesdienstes erinnerte er an ihr verdienstvolles Wirken in über zwei Jahrzehnten – ihre Kreativität, das sehr gute Miteinander im hauptamtlichen Team, das Hand-in-Hand-Arbeiten. „Der Dienst als Pfarramtssekretärin war für Sie nicht nur ein Job, sondern eine Berufung, das konnte jeder spüren, der Sie erlebt hat.“, fasste er zusammen.

Ihre Nachfolgerin im Pfarrbüro, Susan Kreienbrink, arbeitete Astrid Fasse in den vergangenen Wochen ebenfalls sehr engagiert ein. Es ist nur ein leises Verabschieden in den Ruhestand: Astrid Fasse behält ihren Büroschlüssel auch weiterhin und bleibt Ansprechpartnerin für die Belange rund um den Krankenpflegeverein der Kirchengemeinde.

 

Ei, ei, ei: Ostereier-Aktion des Ev. Bezirksjugendwerks Bernhausen

Die Ostereier-Aktion des Ev. Bezirksjugendwerks Bernhausen findet statt! Schließlich gehört sie – trotz aller derzeitiger Widrigkeiten –  zu Ostern, wie der Schokohase in’s Nest. Da die Pandemie vor allem die Kunden der Tafelläden trifft, wird auch in diesem Jahr die wichtige Arbeit dort unterstützt.

Weitere Informationen zu den Bestellmöglichkeiten, den Bestellterminen sowie den Verteilsamstagen und mehr unter www.ejw-bernhausen.de.

 

Weltgebetstag 2021 Vanuatu

Ein Gebet wandert über 24 Stunden lang um den Erdball und verbindet Frauen in mehr als 150 Ländern der Welt. Sie machen sich stark dafür, dass Mädchen und Frauen in Frieden leben können. Am Freitag, 5. März 2021 wird der diesjährige Weltgebetstag der Frauen aus Vanuatu auf Grund der Pandemie in Form einer Telefonandacht gefeiert. Beginn ist um 19.30 Uhr. Bitte wählen Sie sich kurz vor Beginn mit folgenden Zugangsdaten per Telefon ein: 0711/20949900, Konferenzraum 90530#. Die entsprechenden Liturgiehefte erhalten Sie in unseren Pfarrbüros Leinfelden und Oberaichen.

 

Hörenswert: Telefon-Geschichten

Erheiterndes, Nachdenkliches oder etwas Musikalisches hören Sie, wenn Sie möchten: per Telefon! Im wöchentlichen Wechsel gibt es jeweils ab montags ganz besondere Geschichten unter der Rufnummer: 0711/96881574 – jederzeit! Die Aktion läuft bis Ostern.

 

Unterstützung bei der Impf-Anmeldung

Unser Angebot für Senior*innen ab 80 Jahren ohne PC-Zugang: Falls Sie keinen Computer besitzen und Unterstützung bei der Online-Impf-Anmeldung benötigen, dann melden Sie sich im Pfarrbüro Leinfelden, Tel. 0711/9035691. Wir helfen Ihnen gern!

Nachrichten vom 26. Februar 2021

Friedenskirche Oberaichen

Gottesdienst – Sonntag, 28. Februar, Reminiszere
9.30 Uhr: Gottesdienst (Pfarrer Martin Weinzierl)

Peter-und-Paul-Kirche Leinfelden

Gottesdienst – Sonntag, 28. Februar, Reminiszere
10.30 Uhr: Gottesdienst (Pfarrer Martin Weinzierl)

Mit Verabschiedung unserer langjährigen Pfarramtssekretärin Astrid Fasse und der Einsetzung unserer neuen Mitarbeiterin Susan Kreienbrink.
Bitte nur mit erfolgter Voranmeldung kommen, da die Platzzahl begrenzt ist.
Voranmeldung –über unsere Website oder telefonisch in unseren Pfarrämtern.

Dieser Gottesdienst wird auch per Livestream übertragen! (www.leinfelden-evangelisch.de)

Ferienaktion: Pirat Piet sucht eine CrewHier ist eine Nachricht an alle Nachwuchs-Seeräuber, die in den Faschingsferien Pirat Piet unterstützt haben: „Danke für euren Mut und euren Tatendrang! Ich habe meinem Opa eure Fotos geschickt und er war ganz erstaunt, was für eine tolle Crew ich zusammengetrommelt habe! Ihr seid echte Piraten! Herzlichen Glückwunsch zu den bestandenen Prüfungen! Danke für die super Fotos! Der Schatz ist gerade auf dem Seeweg nach Leinfelden – und ich melde mich wieder, wenn er abholbereit ist. Bis dahin: Ahoi und viele Piratengrüße! Euer Piet

Weitere Veranstaltungen:

Mittwoch, 4. März, Auferstehungskirche Unteraichen
7.30 Uhr: Morgenmeditation

Mittwoch, 4. März, Konfirmandenunterricht digital:
15 bis 16 Uhr Gruppe Leinfelden
16.30 bis 17.30 Uhr Gruppe Oberaichen/Unteraichen

 

Weltgebetstag 2021 Vanuatu

Seit 130 Jahren die größte Basisbewegung christlicher Frauen: Der Weltgebetstag. Ein Gebet wandert über 24 Stunden lang um den Erdball und verbindet Frauen in mehr als 150 Ländern der Welt. Sie machen sich stark dafür, dass Mädchen und Frauen in Frieden leben können. Am 5. März 2021 wird der diesjährige Weltgebetstag der Frauen aus Vanuatu gefeiert – auf Grund der Pandemie in Form einer Telefonandacht. Beginn ist um 19.30 Uhr. Mehr Informationen hier auf unserer Homepage – die entsprechenden Liturgiehefte erhalten Sie in unseren Pfarrbüros (Leinfelden und Oberaichen).

 

Zusammen: Aktion #Lichtfenster

Wir zünden gemeinsam eine Kerze an: Am Freitag, den 26. Februar 2021 von 16.30 Uhr bis 18.30 Uhr, auf dem Labyrinth vor der katholischen Kirche in Echterdingen, Bonländer Straße 35. Zum Gedenken an die vielen Verstorbenen der Corona-Pandemie, als ein Zeichen der tiefen Anteilnahme sowie Solidarität mit trauenden Angehörigen und der Verbundenheit mit Menschen, die erkrankt sind und möglicherweise genau in diesem Moment um ihr Leben kämpfen müssen. Wer möchte, darf gerne eine Kerze mitbringen! Diese Veranstaltung wurde initiiert vom ACK, der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen Leinfelden-Echterdingen.

 

Auflegung des Rechnungsabschlusses 2019

Der Rechnungsabschluss 2019 wurde nach § 47 (1) KGO beschlossen und liegt zur Einsichtnahme durch die Gemeindeglieder aus. Zeitraum: 22. Februar bis einschließlich 3. März 2021, im Pfarramt Leinfelden 1, Kirchstraße 27, Montag bis Freitag 9 bis 12 Uhr